Vermarktung

Wermsdorfer Fisch können Sie natürlich direkt an unseren Verkaufsstellen erwerben.


HOFLADEN DER FISCHVERARBEITUNG IN ESPENHAIN

Öffnungszeiten

   Mo-Fr 8:00-16:00 Uhr, Sa 9:00-12:00 Uhr
   Wir öffnen wieder durchgängig.

  

Hälteranlage Göttwitz bei Wermsdorf und Hälteranlage Torgau

Öffnungszeiten Fischverkauf Torgau und Göttwitz:


  Hälteranlage Göttwitz
  Do. und Fr. von 9.00 bis 17.00 Uhr, Samstag 8.00 bis 12.00 Uhr
  Tel. 034385503001

  Hälteranlage Torgau
  Freitag von 14.00 bis 16.00 Uhr, Samstag 9.00 bis 11.00 Uhr
  Tel. 03421902431


Neuseenlandfisch am Markkleeberger See

Öffnungszeiten von Mai bis September:


  täglich von 10.00 bis 18.00Uhr

Imbiss am großen Teich in Torgau

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9:00-17:00 Uhr, Sa 9:00-16:00 Uhr

Imbiss in Deuben (Wurzen) an der B6

Öffnungszeiten: Mo-Fr 10:00-17:00 Uhr, Sa 10:00-13:00 Uhr

Logistik

Wir liefern lebende Fische mit eigenen Spezialfahrzeugen. Auch größere Mengen gehören zu unserem täglichen Geschäft. So verfügen wir insgesamt über Lagerkapazitäten von mehr als 800 t Lebendfisch, verteilt auf die Standorte Torgau, Göttwitz und Espenhain.

Die Logistik der verarbeiteten Fischprodukte erfolgt mit unserem Leicht- bzw. Tiekühlfuhrpark. Des Weiteren arbeiten wir mit international tätigen Speditionen zusammen.

In Sachsen beliefern wir täglich die Großräume Leipzig/Halle, Eilenburg/Torgau, Gera/Chemnitz, deutschlandweit nach Vereinbarung.

Unsere Philosophie ist es, Sie für die Frische unserer Ware zu begeistern. Lebende und frisch geschlachtete Fische sind meist kurzfristig lieferbar, sofern die jeweilige Fischart saisonbedingt zur Verfügung steht. Bei Räucherware ist das anders: Um die Frische zu garantieren, räuchern wir ausschließlich auf ihre Bestellung und benötigen für heißgeräucherte Produkte 2 Tage und kaltgeräucherte Ware ca. eine Woche Vorlaufzeit.

Fisch ist ein hochgradig komplexes und interessantes Thema. Wir beraten Sie darüber gern am Telefon oder per E-Mail. Die Kontaktinformationen entnehmen Sie bitte der Kontaktseite.